?>

Castillo de San José in Arrecife

Das Castle de San José befindet sich unweit des Fischerhafens von Arrecife, dem Puerto de Naos. Unter dem Mandat König Karl III. wurde das Schloss zwischen 1776 und 1779 erbaut. Heute zieht es zahlreiche Besucher an. 

Schloss San José auf Lanzarote – ein beliebtes Ausflugsziel

Vielleicht werden Sie für Ihren Urlaub in einem Ferienhaus auf Lanzarote einen Mietwagen buchen. Dann kommen Sie schnell und bequem zum Castle. Ansonsten nehmen Sie den Bus, es befinden sich zwei Haltestellen in Gehdistanz. Auch wenn Sie in erster Linie wegen Sonne, Meer und Nichtstun auf die wundervolle Insel reisen, nehmen Sie sich die Zeit, im Castle de San José in die Geschichte, Kunst und Kultur von Lanzarote einzutauchen! Im Schloss ist das Museo Internacional de Arte Contemporaneo (MIAC) untergebracht. Absolut empfehlenswert. 

Geöffnet ist das Museum täglich von 10 bis 18 Uhr. Die Eintrittspreise sind angemessen und liegen für Erwachsene bei 4 Euro, Kinder zahlen 2 Euro, bzw. unter 6 Jahren gar nichts. Menschen mit einer Behinderung erhalten 30 Prozent Rabatt. Das Schloss ist frei zugänglich und von Mittwoch bis Samstag sogar bis 23.30 Uhr geöffnet. Sonntag bis Dienstag von 11 bis 18 Uhr. 

Damals, als das Castillo de San José erbaut wurde …

Die Festung wurde halbkreisförmig auf einer 70 m hohen Klippe unter Fürsprache von San José angelegt. In der Zeit, als das Bauwerk errichtet wurde, war die Bevölkerung von Lanzarote bettelarm. Hunger, Durst und Krankheiten quälten die Einwohner. Schuld waren die Vulkanausbrüche zwischen 1770 und 1723. Es herrschte in der Folge ständige Dürre. Lanzarote war auch immer wieder das Ziel von Überfällen. Der Bau einer Festung sollte die Insel und vor allem den Hafen schützen, und so den Einwohnern zu Arbeit verhelfen. Deshalb ist sie auch als «Festung des Hungers» bekannt. 

Qué Muac  - Restaurant in der historischen Festung

Von César Manrique gestaltet, können Sie während eines Dinners die fantastische Panoramaaussicht auf sich wirken lassen. Die von dem Künstler geschaffenen halbrunden Fenster bieten einen atemberaubenden Blick über das Meer vor Arrecife. Beobachten Sie kleine Fischerboote und bestaunen Sie imposante Frachtschiffe beim Anlegen. Hintergrundmusik unterstreicht das besondere Ambiente. Die ausgezeichnete Küche verarbeitet vorwiegend frische, einheimische Produkte aus dem Meer oder dem eigenen Garten. Lassen Sie es sich beim Besuch der Inselhauptstadt nicht nehmen, das Qué Muac zu besuchen und genießen Sie eines der hervorragenden und überraschend günstigen Tapas-Menüs inmitten der geschichtsträchtigen Mauern.

Folgendes könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus auf Lanzarote

Ferienhaus auf Lanzarote

Auf unserer Startseite finden Sie alles über Lanzarote. Bei uns finden Sie traumhafte Ferienhäusern auf Lanzarote für Ihren kommenden Urlaub.

Zu Lanzarote

Ferienhaus auf Lanzarote an der Westküste

Ferienhaus in Las Breñas

Ferienhäuser in Masdache

Ferienhäuser in Playa Blanca