?>

San Bartolomé

San Bartolomé ist mit knapp 41 qkm Fläche eine der kleineren Gemeinden von Lanzarote. Die Gemeinde mit dem Kernort St. Bartolomé und vier eingemeindeten Orten liegt - in Nord-Süd-Richtung gesehen - ungefähr in der Mitte der Insel und besitzt auch einen kleinen Abschnitt der Südostküste. Während der Kernort, im Inselinneren gelegen, mit seinen nur rund 5.700 Einwohnern eher ruhig und beschaulich ist, gehört die Teilgemeinde Playa Honda direkt am Meer zu den beliebtesten Urlaubsorten auf der Insel. Playa Honda hat über 10.000 Einwohner. Auch so manches Ferienhaus auf Lanzarote ist in dieser wunderschönen Region zu finden. Strandleben rund um Playa Honda, Wanderungen im Inselinneren, gemütliche Spaziergänge am Meer und auch Kulturerlebnisse warten in San Bartolomé auf Sie.

Sehenswürdigkeiten in San Bartolomé

Der Kernort St. Bartolomé ist landwirtschaftlich geprägt. Rund um den Ort finden sich Felder, auf denen Gemüse angebaut wird. Die wunderschöne Kirche Iglesia de San Martín, erbaut 1789, dürfte das eindrucksvollste Gebäude von San Bartolomé sein. Der Boden der Kirche besteht aus Vulkangestein. Auch das Rathaus mit seinem Bogengang und die Wohnhäuser, meist in Weiß gestrichen, sind absolut sehenswert. Seit dem Jahr 2000 besitzt San Bartolomé ein Museum namens "Tanit". Es ist in einem Gebäude aus dem 18. Jahrhundert eingerichtet und beschäftigt sich mit der Geschichte des Handwerks auf der Insel. Auch der berühmte Künstler César Manrique (1919 - 1992) hat in San Bartolomé Spuren hinterlassen: Er gestaltete ein Denkmal für die Bauern ("Monumento als Campesino"), und nach seinen Plänen wurde das Bauernmuseum mit Bar und Restaurant gestaltet. Dieses Museum liegt ein Stück außerhalb von San Bartolomé, ist aber gut zu erreichen und ein interessantes Ausflugsziel.

Playa Honda am Meer

Playa Honda liegt an der Promenade, die sich zwischen der Inselhauptstadt Arrecife und dem Urlaubsort Puerta del Carmen erstreckt. Diese Strandpromenade lädt zum Radeln und Wandern ein. Badebuchten sorgen unterwegs für Abkühlung. Der Gemeindestrand von Playa Honda verfügt über hellen Sand, ist mit Restaurant und Parkplatz ausgestattet und ideal für Familien. Das vor allem auch, weil die Kinder sich wahrscheinlich nicht an den Flugzeugen sattsehen können, die am nahen Flughafen Aeropuerto de Lanzarote starten und landen. An dem über einen Kilometer langen und bis zu 85 m breiten Strand findet sicherlich jeder Besucher ein ruhiges Plätzchen.

Noch ein Tipp für "Rennfahrer"

Möchten Sie während Ihres Urlaubs auf Lanzarote mal ein besonderes Abenteuer erleben? Dann finden Sie ganz in der Nähe eine coole Abwechslung zum Strandleben und Wandern: Besuchen Sie die Kartbahn von San Bartolomé. Diese befindet sich zwischen San Bartolomé und Playa Honda

Folgendes könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus auf Lanzarote

Ferienhaus auf Lanzarote

Auf unserer Startseite finden Sie alles über Lanzarote. Bei uns finden Sie traumhafte Ferienhäusern auf Lanzarote für Ihren kommenden Urlaub.

Zu Lanzarote

Ferienhaus auf Lanzarote an der Ostküste

Ferienhaus in Las Breñas

Ferienhäuser in Playa Blanca

Ferienhaus in Haría