?>

Die romantischsten Plätze auf Lanzarote für Paare

Ein Urlaub als Paar auf Lanzarote verspricht eine unvergessliche und romantische Zeit zu werden. Möchten Sie viel Zweisamkeit erleben, ist ein Ferienhaus auf Lanzarote die beste Wahl, denn hier sind sie nicht nur unabhängig, sondern auch ungestört. Vielleicht entscheiden Sie sich für ein Ferienhaus abseits der Städte, dafür im Landesinneren oder abgelegen in einem Dorf am Meer. Die Auswahl ist groß und gemütliche und komfortable Häuser für zwei Personen laden ein, einen Traumurlaub zu verbringen.

Verliebt in und auf Lanzarote

So manchem Gast passiert es: Er kommt erstmals nach Lanzarote und verliebt sich auf Anhieb in die einzigartige Vulkaninsel. Viele Stammgäste beweisen, dass dieser traumhafte Flecken Erde ein lohnenswertes Reiseziel ist. Das trifft auf Alleinreisende, Sportler, Familien und Gruppen ebenso zu, wie auf Paare. Letztere finden auf der Insel so manch schöne, einsame Ecke, verträumte Strände, pittoreske Dörfer, und kaum überlaufene Wanderwege. Kurz gesagt:

Wildromantische Natur und belebte Touristenorte, Strände und ehrwürdige Bauwerke - Lanzarote hat sehr viel zu bieten. Gerade auch für Paare, die den Alltag für ein paar Tage oder Wochen hinter sich lassen und viel Zeit miteinander verbringen möchten. Wenn Sie auf Lanzarote als Paar mal ganz unter sich sein möchten, dann meiden Sie am besten die bekannten Orte wie Puerto del Carmen oder Arrecife. Alternativen hat die Vulkaninsel zahlreich zu bieten. Wir haben hier ein paar Tipps für wunderschöne romantische Plätze und gemeinsame Unternehmungen auf Lanzarote zusammengestellt. 

Ein wunderbarer Ausblick: Der Mirador del Río  

Ganz oben im Norden der Insel, an der Meerenge Río zwischen Lanzarote und der kleinen Nachbarinsel La Graciosa, erhebt sich ein rund 600 m hohes Kliff über einer Steilküste, das Famarakliff. Es lohnt sich, auf die Aussichtsplattform Mirador del Río hinaufzusteigen und von dort oben den unglaublich beeindruckenden Blick über das Meer und hinüber nach La Graciosa zu genießen. Sie müssen hier nichts weiter tun, als einfach dazusitzen und zu träumen. Das geht zu zweit natürlich am besten. Möchten Sie dann doch noch mit anderen Menschen ins Gespräch kommen, geht das hier problemlos. Die Plattform liegt auf ca. 475 m Höhe und ist ganz modern gestaltet, sie wurde 1973 eingeweiht. Unter dem Aussichtsbalkon befindet sich ein Bar. Da können Sie bei einem Glas Wein den Tag, die Umgebung und das Leben genießen.

Zweisamkeit und Weingenuss: eine ganz besondere Wanderung 

Es ist eine nicht zu verleugnende Tatsache, dass Lanzarote als Vulkaninsel recht karg und steinig ist. Märchenwälder oder romantische Alleen gibt es hier keine. Aber das Weinbaugebiet La Geria im Südosten der Insel bietet doch immerhin viel Grün, nämlich das Grün der Weinstöcke. Haben Sie Lust auf eine Wanderung durch dieses Gebiet? Eine rund 17 km lange Wanderstrecke, nicht allzu anstrengend und in fünf Stunden zu schaffen, führt von der Gemeinde Tías durch das Weinbaugebiet in Richtung Westen. Ziel ist das Dorf Uga (Teilort von Yaiza). So etwa auf halber Strecke erreichen Sie die Bodega La Geria, die zur Einkehr und zur Weinverkostung einlädt. Natürlich können Sie auch auf kurzen Spaziergängen das Weinanbaugebiet La  Geria erkunden, einen guten Tropfen probieren und auf Ihr Glück anstoßen. Ein Glas Wein mit einem lieben Menschen trinken, das ist an sich schon romantisch, aber in dieser Umgebung werden Sie sich besonders verzaubert fühlen! 

Romantische Strände, Sonnenuntergänge und Meer

Was wäre ein Inselurlaub - zumal als Paar - ohne romantischen Strandbesuch, vielleicht bei Sonnenuntergang? Unvorstellbar! Unter Kennern gelten die Papagayo-Strände im Inselsüden als die schönsten von Lanzarote. Die Papagayo-Strände, das ist ein Ensemble aus sieben Stränden, die über hellen Sand verfügen, jedoch von schwarzen Vulkanhängen umgeben und begrenzt sind. Da werden Sie bestimmt ein einsames Plätzchen finden. Sie erreichen die Strände entweder zu Fuß oder mit dem Wassertaxi von Playa Blanca aus. Nehmen Sie ein bisschen Proviant mit, denn die Strände verfügen über keinerlei Infrastruktur, es sind auch keine Rettungsschwimmer vor Ort. Nur oberhalb der Strände befinden sich zwei Restaurants, vielleicht möchten Sie hier, nachdem die Sonne im Meer versunken ist, ein feines Nachtessen genießen? 

Es gibt natürlich noch mehr schöne Orte auf Lanzarote, von denen aus Sie einen zauberhaften Sonnenuntergang erleben können. Aber auch tagsüber finden sich romantische Plätze am Meer, die jedermann verzaubern und gern von Paaren besucht werden. Da ist zum Beispiel der Charco de San Ginés in der Inselhauptstadt Arrecife. Das Meer reicht beinahe bis ins Stadtzentrum und bildet dort eine kleine Lagune. Da hier zahlreiche Fischerboote vor Anker liegen, ergibt sich in der Nachmittagssonne ein atemberaubendes Schauspiel: Die Spiegelung im Wasser muss man erlebt haben! 

Ewig ruft das Meer – ein Bootsausflug vor der Küste Lanzarotes 

Ein Bootsausflug - nur mit Ihnen beiden, dem verliebten Paar und einem Skipper, der Sie sicher aufs Meer und wieder in den Hafen bringt – klingt das nicht kitschig schön? Auf Lanzarote ist das möglich. In Puerto Calero im Südosten der Insel können Sie einen Katamaran mit Kapitän für Ihren ganz privaten Bootsausflug buchen. Schon manch ein künftiger Bräutigam hat seiner Liebsten auf diesem Weg einen Heiratsantrag gemacht.

Aber auch reguläre Bootsausflüge werden auf der Vulkaninsel mit ganz verschiedenen Themen angeboten. So zum Beispiel auch Sonnenuntergangsfahren. Je nach gewähltem Ausflug sind spezielle Extras, wie zum Beispiel Champagner, inbegriffen. Kurz gesagt: Die Fahrt mit einem Segelkatamaran in den Sonnenuntergang hinein wird zu den schönsten und romantischsten Erlebnissen Ihres Lanzarote Urlaubs gehören. 

Ein romantischer Platz, eine wunderschöne Kirche 

Die ehemalige Inselhauptstadt Teguise ist - im Vergleich zur heutigen Inselhauptstadt Arrecife - ruhig und beschaulich, und sie besitzt einen sehr hübschen fotogenen Dorfplatz, die Plaza de la Constitutión. Die strahlend weiße Kirche Nuestra Señora de Guadelupe (erbaut 1680) dominiert den Platz. Ihr Glockenturm wurde aus rotem Vulkangestein errichtet. So manches verliebte Paar, das über diesen Platz schlendert, kommt vielleicht schlagartig auf die Idee: "Wie wäre es eigentlich, wenn wir hier heiraten würden?" Tatsächlich wird die Kirche Nuestra Señora de Guadelupe gerne für Traumhochzeiten gebucht. 

Die Vulkaninsel hält viele Überraschungen bereit, so werden Sie, wenn Sie mit dem Mietauto oder in Wanderschuhen unterwegs sind, immer wieder einsame Plätze entdecken, selbst in der Hauptsaison. Vielleicht  finden Sie Ihren persönlichen Lieblingsort, der in keinem Reiseführer speziell beschrieben ist.

Folgendes könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Urlaub auf Lanzarote

Ferienhaus-Urlaub auf Lanzarote

Ein Ferienhaus an einem der beliebtesten Orte auf ganz Lanzarote für Ihren nächsten Urlaub. An der Südküste, im Norden oder im beliebten Osten der Insel.

Ferienhaus auf Lanzarote

Ferienhaus in Haría

Ferienhaus in La Vegueta

Ferienhäuser in Puerto Calero

Ferienhäuser in Tías

Folgendes könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Urlaub auf Lanzarote

Ferienhaus-Urlaub auf Lanzarote

Ein Ferienhaus an einem der beliebtesten Orte auf ganz Lanzarote für Ihren nächsten Urlaub. An der Südküste, im Norden oder im beliebten Osten der Insel.

Ferienhaus auf Lanzarote

Ferienhaus in Haría

Ferienhäuser in Masdache

Ferienhäuser in Playa Blanca

Ferienhäuser in Yaiza