?>

Packliste für Ihren Urlaub auf Lanzarote

Es ist eine gute Entscheidung, Urlaub in einem Ferienhaus auf Lanzarote zu verbringen. Für einen Urlaub im Ferienhaus benötigen Sie weniger Kleidung, als wenn es ins Hotel geht. Die Kanareninsel hat auf relativ kleiner Fläche enorm viel zu bieten. In diesem Beitrag finden Sie jede Menge Tipps, was Sie mitnehmen sollten, damit der Urlaub so angenehm wie möglich wird. Ganz wichtig ist für Touristen, sich, was Kleidung und Accessoires betrifft, dem Klima auf der Urlaubsinsel anzupassen. Das besonders dann, wenn Sie im Winter nach Lanzarote reisen. Informieren Sie sich rechtzeitig über die Gegebenheiten vor Ort. 

Das Klima auf Lanzarote – „Was ziehe ich an?“ 

Lanzarote ist trocken und warm, aber längst nicht so heiß, wie Sie es vielleicht vom Sommerurlaub auf den griechischen Inseln kennen. Niederschlag fällt fast nur in den Wintermonaten - und auch dann recht wenig. Einen Regenschirm brauchen Sie eigentlich nicht. Stecken Sie trotzdem einen kleinen zusammenklappbaren Schirm in Ihren Koffer, so sind Sie gewappnet, falls Sie doch von einem Schauer überrascht werden. Sonnenstunden bietet Lanzarote reichlich. 

Sogar im Dezember und im Januar ist mit ca. 6 Sonnenstunden pro Tag zu rechnen, zwischen Juni und August gibt es rund 10 Sonnenstunden. Die Lufttemperatur ist immer mild. Im Juli, August und September steigt sie oft auf 28 °C bis 29 °C. Aber wegen der Lufttrockenheit haben Sie nie das Gefühl von tropischer Hitze. Nehmen Sie am besten Kleidung mit, wie Sie sie zu Hause im Mai tragen würden. Auch eine Strickjacke oder ein Fleece Pullover gehören ins  Gepäck. 

Packen Sie auf alle Fälle Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor ein. Die brauchen Sie ganzjährig, auch wenn Sie keinen Strandurlaub planen. Auch ein Strohhut und eine Sonnenbrille als Sonnenschutz sind zu empfehlen. Sie müssen nämlich bedenken, dass Lanzarote eine Vulkaninsel ist. Sie ist von Lavaflächen und erloschenen Vulkankratern geprägt. Weinreben und Blumen wachsen durchaus auf Lanzarote, aber Wälder und Schatten spendende alte Bäume finden Sie nicht. 

Wandern und Sport auf Lanzarote – so sind Sie gut ausgerüstet 

Eine der beliebtesten Urlaubsaktivitäten auf Lanzarote ist das Wandern. Nehmen Sie deshalb einen Rucksack, Wanderkleidung und eine Trinkflasche mit. Die Wanderwege auf Lanzarote sind steinig, zudem sind gilt es mitunter, auf den Strecken zu Aussichtspunkten felsige Abhänge zu überwinden. Daher: Wanderschuhe oder Trekkingschuhe benötigen Sie auf jeden Fall im Urlaub auf Lanzarote. Damit diese keinen Platz im Koffer wegnehmen, ziehen Sie sie am besten auf die Reise an. Auch Trekkingstöcke sind nützlich, vor allem für ungeübte oder nicht sehr trittsichere Personen.

Lanzarote besitzt mehrere Golfplätze. Wenn Sie gerne Golf spielen möchten, können Sie Ihre Ausrüstung natürlich von zu Hause mitbringen - müssen Sie aber nicht. Im Clubhaus des "Lanzarote Golf" kann Golfausrüstung ausgeliehen werden. Auch Surfbrett und Fahrrad müssen Sie nicht mit auf die Insel transportieren. Wenn Surfen oder Radfahren zu Ihren Hobbys gehört, können Sie problemlos Verleihfirmen für Surfbretter und für Fahrräder, sogar für E-Bikes, finden. 

Das brauchen Sie fürs Strandleben auf Lanzarote Die Wassertemperatur des Atlantiks an den Stränden von Lanzarote ist bis in den Frühling hinein eher kühl, und auch im Sommer werden nur rund 22 °C bis 23 °C Wassertemperatur erreicht. Wenn Sie ein Ferienhaus mit Pool gemietet haben, dürfen Sie sich aber rund ums Jahr auf angenehmen Wassertemperaturen zum Schwimmen freuen. 

Nicht jeder Strand ist auf einem gemütlichen Spaziergang erreichbar. Zu manchen gelangen Sie über steinige Wege. Je nachdem kann es sinnvoll sein, Badeschuhe mitzunehmen. Sollten Sie noch keine besitzen, können Sie diese vor Ort kaufen, was meist günstiger ist als in Deutschland. Sofern Sie sich nicht für den FKK-Strand entscheiden, benötigen Sie Ihre  Badesachen. Eine Badetasche muss nicht unbedingt mit, der Wanderrucksack übernimmt deren Aufgabe. Und die Wasserflasche leistet ebenfalls am Strand gute Dienste.

Fotografieren – halten Sie die schönsten Momente fest! 

Auf Lanzarote warten unglaublich schöne und außergewöhnliche Fotomotive auf Sie. Genannt seien nur die strahlend weißen traditionellen Wohnhäuser und Kirchen, die Vulkankrater und die Ausblicke auf das Meer. Es lohnt sich, eine gute Kamera mitzunehmen. Falls Sie mit dem Handy die schönsten Momente Ihres Urlaubs festhalten möchten, dann ist ein Handy mit einer guten Kamerafunktion zu empfehlen. Vergessen Sie nicht Speicherkarte und Ladekabel einzupacken! 

Perfekt gestylt fürs Nachtleben auf Lanzarote 

Für das "normale" Urlaubsleben auf Lanzarote (Strand, Wandern, Erholung im Ferienhaus) brauchen Sie keine elegante Kleidung mitzunehmen. Badekleidung, Wanderkleidung und lockere, sommerliche Feriengarderobe genügen völlig. Aber möglicherweise möchten Sie auch mal abends eine Bar besuchen. In Puerto del Carmen finden Sie sogar ein Spielcasino: das Gran Casino de Lanzarote. Wenn es Sie ins Nachtleben von Lanzarote zieht, dann bitte nicht in sportlichen Alltagsklamotten! Packen Sie ein hübsches Sommerkleid, Ihren Lieblingsschmuck und elegantere Schuhe ein. Der Herr trägt lange Hosen, geschlossene Schuhe und ein Hemd oder ein Polo-Shirt.

Video: Fünf Sehenswürdigkeiten auf Lanzarote

Kurz und knapp – noch mehr Tipps für die Packliste für Urlaub auf Lanzarote

  • Mieten Sie ein Ferienhaus mit Waschmaschine, so müssen Sie nicht zu viel Kleidung mitnehmen. 
  • Nehmen Sie eine feuchtigkeitsspende After-Sun-Creme oder Lotion für Gesicht und Körper mit, Ihre Haut wird es Ihnen danken und Sie mit einem gesunden und frischem Aussehen belohnen. 
  • Urlaub heißt auch: Endlich Zeit zum Lesen! Unterhaltsame Bücher gehören in jeden Urlaubskoffer. 
  • Ob der Laptop mitkommt, ist so eine Sache: Sie sollten im Urlaub nicht arbeiten und möglichst für Chef und Team auch nicht erreichbar sein. Schreiben Sie allerdings ein Reiseblog, dann wäre es sinnvoll, ihn einzupacken.
  • Reisen Kinder mit ins Ferienhaus nach Lanzarote, erlauben Sie Ihnen, ihren eigenen Rucksack zu packen und Lieblingsspielzeug, Buntstifte und Bücher mitzunehmen. Natürlich muss auch der Teddy mit!
  • Obwohl Sie in den Apotheken der Insel für alltägliche Wehwehchen jederzeit Medikamente bekommen können, sollten Sie sich eine kleine Urlaubsapotheke zusammenstellen. Pflaster nicht vergessen!
  • Reisen Sie Last Minute und ziemlich unvorbereitet? Dann kann es sinnvoll sein, einen Reiseführer für Lanzarote einzupacken und sich während des Fluges auf das Urlaubsziel einzustimmen.
  • Während im Hotel in der Regel Shampoo und weitere Pflegeprodukte vorhanden sind, ist das im Ferienhaus meist nicht der Fall. Damit das Gepäck nicht zu schwer wird, können Sie alles, was im Badezimmer fehlt, auch vor Ort kaufen.
  • Last but not least: Sie benötigen Ihren Pass, je nach aktuellem Stand ein Covid-Zertifikat und vergessen Sie auch nicht, Ihr Flugticket und die Unterlagen fürs die Buchung des Ferienhauses mitzunehmen.

Am besten erstellen Sie sich Ihre persönliche Packliste, für die wir Ihnen hier hoffentlich viele nützliche Tipps lieferten. Haken Sie ab, was bereits in Koffer und Handgepäck verstaut ist und: Fangen Sie rechtzeitig mit dem Packen an, so kommen Sie ohne Stress und voller Vorfreude in Ihrem Ferienhaus auf Lanzarote an!

Folgendes könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Urlaub auf Lanzarote

Ferienhaus-Urlaub auf Lanzarote

Ein Ferienhaus an einem der beliebtesten Orte auf ganz Lanzarote für Ihren nächsten Urlaub. An der Südküste, im Norden oder im beliebten Osten der Insel.

Ferienhaus auf Lanzarote

Ferienhaus in Costa Teguise

Ferienhaus in Las Cabreras

Ferienhäuser in Puerto Calero

Ferienhäuser in Uga