?>

Ferienhaus in Las Breñas buchen

Las Breñas ist ein Teilort der Gemeinde Yaiza im Süden von Lanzarote. Yaiza hat rund 16.600 Einwohner. Das von Landwirtschaft geprägte Dorf Las Breñas liegt etwa 4 km nördlich vom bekannten Tourismusort Playa Blanca und hat ca. 370 Einwohner. 

Hier finden Sie ländliche Ruhe und sind schnell mit Bus oder Mietwagen dort, wo das touristische Leben pulsiert.

Erholen im Ferienhaus in Las Breñas

Entscheiden Sie sich für ein Ferienhaus in Las Breñas, wohnen Sie an einem ruhigen Ort und gleichzeitig am perfekten Ausgangspunkt für fantastische Entdeckungstouren im südlichen Lanzarote. Die schönen Ferienwohnungen, erbaut in der für die Insel typischen Architektur verfügen fast alle über einen Pool, der sich auf dem gepflegten Grundstück befindet. Küche, Wohn- und Schlafzimmer sind stilvoll eingerichtet. Palmen und andere exotische Pflanzen machen das Ferienfeeling komplett.

Was unternehmen in Las Breñas ? 

Wenn Sie einen Spaziergang durch Las Breñas unternehmen, kommen Sie garantiert an zwei Sehenswürdigkeiten vorbei: der hübschen Kirche "San Luis Gonzaga" und am "Museum Noss". Der Besitzer des Museums, der Künstler Dieter Noss, hat in seinem Garten viele Kunstwerke aufgestellt. Betreten Sie ruhig den Garten. 

Der Eintritt ist frei - und vom Künstler ausdrücklich gewünscht. Wenn der Künstler zu Hause ist, lässt er kunstinteressierte Besucher auch in sein Haus und in sein Atelier schauen. Rund um Las Breñas können Sie viel Interessantes entdecken - per Fahrrad oder zu Fuß. Ein 6 km langer Wanderweg führt zum Dorf Femes in Richtung Osten. Auf dem Weg müssen Sie ein bisschen steigen, denn Femes liegt recht hoch. 

Von der Aussichtsplattform "Mirador De Femes" aus können Sie den herrlichen Ausblick über das Meer genießen. Leicht zu Fuß erreichbar ist die Meeresküste westlich von Las Breñas. Da wären besonders interessant die "Salinas de Janubio" - nordwestlich von Las Breñas. Es handelt sich dabei um Entsalzungsanlagen für Meerwasser. Mangel an Trinkwasser war auf Lanzarote bis in die neuere Zeit hinein ein großes Problem. In der Salinenanlage wird viel Salz, z.B. zum Einsalzen von Fischen, gewonnen. 

In unmittelbarer Nähe erstreckt sich eine wunderschöne Meerwasserlagune. Der Strand "Playa del Janubio" wird von schwarzem Vulkansand bedeckt. Bei Flut schlagen hohe Wellen an den Strand. Er ist rund 820 m lang, 30 m breit und bietet viel Platz und Ruhe, da er außer einem Parkplatz keinerlei Infrastruktur besitzt. Aber zum Ausruhen und zum Sonnenbaden ist er ideal. 

Entdecken Sie in unserem Angebot das passende Ferienhaus auf Lanzarote! Bevorzugen Sie eine ruhige Lage und möchten Sie trotzdem viel erleben, ist ein Ferienhaus in Las Breñas ideal für Sie!